Siegerband «Black Rain Reloaded»
rockt zum Start in den Contest 2023

«Frauenfeld ROCKT»
geht in die zweite Runde

Der Contest «Frauenfeld ROCKT», der die Förderung der regionalen Rockmusik-Szene zum Ziel hat, geht in die zweite Runde. Und das mit zahlreichen Neuerungen wie beispielsweise mehr Publikumsnähe.

«Black Rain Reloaded» bei ihrem Auftritt am Mitsommerfest im Juni.

Ein halbes Jahr nach Abschluss der rundum gelungenen «Frauenfeld ROCKT»-Premiere geht die rockige Reise weiter. Den Start macht dabei die Siegerband, «Black Rain Reloaded», mit dem Konzert am 17. Dezember im Restaurant Anker in der Frauenfelder Vorstadt. Die Mittfünziger Roger Büechi (Vocals), Bruno Bianchi (Guitar, Vocals), Klaus Hinteregger (Drums) und Jörg Zehnder (Bass, Vocals) werden dort mit ihrem «Hard Rock n’ Blues», mit dem sie bei der Premiere die Rockfans aller Altersklassen und die Jury überzeugten, begeistern.

Mehr junge Bands motivieren
Für die Neuauflage von «Frauenfeld ROCKT» hat sich das OK zum Ziel gesetzt, vermehrt junge Rockbands zur Teilnahme zu bewegen. Dabei findet diese Neuauflage wegen den verfügbaren Lokalitäten neu in der zweiten Jahreshälfte statt. Gleichzeitig soll die Rockmusik noch näher an die Fans gebracht werden, weshalb die Contest-Veranstaltungen ab September neu in Event-Lokalen stattfinden und nicht mehr im Eisenwerk-Saal – im Gasthof zum Falken, im Restaurant Anker, in der Eisenbeiz und in der Oelfleck Bar. Dort werden an vier Abenden jeweils zwei Bands um die Gunst des Publikums spielen. Von den vier Siegerbands werden danach je zwei an Halbfinals gegeneinander rocken.

Die beiden Halbfinal-Siegerbands bestreiten das Finale am Samstagabend, 2. Dezember 2023, wo wiederum eine bekannte Band dem Abend die Krone aufsetzen wird. Es ist also alles angerichtet für eine rockige Fortsetzung – zahlreiche Sponsoren haben dafür bereits ihre Unterstützung zugesagt. Bis zum Start der Neuauflage dieses Rockmusik-Contests wird das OK in Zusammenarbeit mit Betreibern von Event-Lokalen regelmässig Rockkonzerte durchführen. (ffr)

Siegerband 2022 zündet Feuerwerk für «Frauenfeld ROCKT 2023»

2. Dezember 2023
Frauenfeld ROCKT
0
0
0
0
Days
0
0
Hours
0
0
Minutes
0
0
Seconds

Vielen Dank unseren Sponsoren!

Medienpartner

Genius Media AG, Druckerei, Frauenfeld
Frauenfelder Woche, Frauenfeld
TOP-Medien

Goldsponsoren

Frauenfeld fördert Kultur
Thurgauer Kantonalbank

Silbersponsoren

Schweizer Zucker AG

Bronzesponsoren

Beerli und Erne
Bickel Auto Ag
Die Mobiliar Frauenfeld
Geiges AG
Gitta Herford Stiftung
Glatz AG
Janico Holding AG
Migros Kulturprozent
Müller Fenster Frauenfeld
Schlossberg Ärzte

Gönner

Anders Finanzberatung AG
amag Frauenfeld
Bschüssig Teigwaren
Habersaat AG
Radio Keiser
Andreas Stahel
Kris Vietze

Weitere Sponsoren

Brillenstudio Birrwyler
Robert Fürer
Josef Klaus
Stefan Wenger